Vorteile von Onlinekrediten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Mit Einzug des Internets in unseren Alltag können wir als Verbraucher von einer Reihe von Vorteilen profitieren, die für manche schon selbstverständlich geworden sind und die niemand mehr missen möchte. Neben dem Online Shopping und Online Banking, die uns das Leben erleichtern, ist es auch die Möglichkeit, online Kredit aufzunehmen. Dabei sparen wir nicht nur Zeit, sondern auch viel Geld, wenn wir es klug anstellen. Onlinekredite sind in der Regel zinsgünstiger zu haben, als Ratenkredite, die direkt vor Ort in einer Filiale beantragt werden. Darüber hinaus kann der Kredit an 365 Tagen im Jahr praktisch rund um die Uhr beantragt werden.

Vorteile für den Verbraucher

Eigentliche liegen die Vorteile klar auf der Hand, aber der Vollständigkeit halber soll an dieser Stelle noch einmal näher darauf eingegangen werden. Früher musste man, wenn ein Kredit aufgenommen werden sollte, zur Hausbank oder in eine andere Bankfiliale in Wohnortnähe gehen und natürlich vorher einen Termin für ein Beratungsgespräch vereinbaren. Das ging nur zu den Öffnungszeiten der Banken und nicht selten musste man sich dafür dann mindestens einen halben Tag freinehmen. Heute ist das anders. Verbraucher machen im Internet von zu Hause aus einen Kreditvergleich und beantragen ihren Wunschkredit, wann immer sie wollen. Nur für die Verbraucher, die Beratungsbedarf haben, ist es nicht ganz so einfach, aber viele Fragen lassen sich heute auch direkt online klären, wenn zum Beispiel so eine Webseite wie diese hier zur Information genutzt wird. Bei uns kann sich der Verbraucher darauf verlassen, dass die Informationen, die er bekommt, völlig wertfrei sind, weil nicht der Verkauf von Krediten im Vordergrund steht. Von daher kann man sich eben auch sicher sein, dass die Informationen einen echten Mehrwert bringen und von allgemeinem Kundeninteresse sind.

Was kennzeichnet den Onlinekredit

Onlinekredite sind heute standardisierte Bankprodukte, die bei den meisten Banken automatisch bearbeitet werden. Dafür haben die Banken entsprechende Software, die inzwischen so gestaltet ist, dass viele Kreditanfragen automatisch genehmigt werden, wenn die Kreditwürdigkeit der Antragsteller gegeben ist. Deswegen wird häufig auch nicht vom Onlinekredit, sondern vom Sofortkredit gesprochen, weil es sich um einen Kredit handelt, der sofort bearbeitet und bewilligt wird. Diese Standardisierung brachte den Banken eine neue Effizienz, sodass es nicht mehr so aufwändig ist, Kreditanfragen zu bearbeiten. Entsprechend günstig wirkt sich das auf den effektiven Jahreszins und somit auf die Kreditkosten aus.

Ein weiterer angenehmer Nebeneffekt ist die Anonymität, mit der heute Kredite beantragt werden können. Niemand muss sich unangenehme Fragen stellen lassen und man wird auch nicht wie ein Bittsteller behandelt. Onlinekreditanfragen werden vom System bearbeitet, persönliche Affinitäten oder Eindrücke spielen keine Rolle. Die Kreditentscheidung kann demzufolge auch nicht subjektiv ausfallen. Das hat allerdings dann einen Nachteil, wenn es zu den persönlichen Umständen eine Menge zu erklären gibt, oder die Kreditwürdigkeit auf den ersten Blick nicht gegeben ist. In solchen Fällen ist es auch heute noch besser, persönlich bei der Hausbank vorzusprechen.

Onlinekredite werden innerhalb kürzester Zeit bearbeitet

Wer über den Ablauf bei den Banken informiert ist, wundert sich heute nicht mehr, wie schnell Kreditentscheidungen getroffen werden können. Insofern ist es auch für die Verbraucher kein Problem, sich mehrere Kreditangebote parallel einzuholen und dann das Angebot mit dem besten Konditionen zu nutzen. Dafür hätte man früher Wochen oder Monate gebraucht. Ein weiterer nicht zu unterschätzender Vorteil der Onlinekredite besteht dann auch darin, dass es für den Verbraucher keine Rolle spielt, wo die Bank, bei der ein Kredit beantragt wird, ihren Sitz hat. Persönlich vorsprechen muss man nämlich zu keiner Zeit.

Onlinekredite zu besseren Konditionen

Neben der Schnelligkeit, mit der Onlinekreditanträge bearbeitet werden, zeichnen sich Onlinekredite auch dadurch aus, dass sie meistens zu deutlich besseren Konditionen vergeben werden. Das liegt daran, dass gerade die Direktbanken ohne Filialbetrieb viel kostengünstiger arbeiten, als Banken mit breitem Filialnetz. Sie sparen das Geld für die Miete und das Personal und geben einen großen Teil der Einsparungen direkt an die Kreditnehmer weiter, indem sie Kredite zu besseren Konditionen vergeben.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »