Kredit ohne Kontoauszüge

1.
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • kein Kontoauszug nötig
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit auch in schwierigen Zeiten
  • kein Kontoauszug nötig, bei ...
  • ... Kreditsumme unter 12.000 €
  • mit Auszahlungsversprechen
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • kein Kontoauszug nötig, ...
  • ... Ausnahme: Beamte & Rentner
  • kostenfreie Sondertilgung
  • VideoIdent möglich
zur Bank >>
(hier klicken)

Ein Darlehen wird nicht einfach so gegeben. Bevor man als Kunde dieses Geld erhält, muss man einige Prüfungsschritte über sich ergehen lassen. Die Bank möchte Gehaltsnachweise sehen, kontrolliert den Eintrag bei der Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung (Schufa) und verlangt in der Regel auch einige aktuelle Kontoauszüge. Diese stellen jedoch häufig für die Bankkunden ein Problem dar. Diese wünschen sich stattdessen ein Kredit ohne Kontoauszüge.

Der Kredit ohne Kontoauszüge oder die Rolle der Kontoauszüge

Es ist eine unschöne, jedoch nicht bestreitbare Wahrheit: Menschen verschweigen immer wieder relevante Dinge bei einem Kreditantrag oder lügen direkt. Besonders häufig werden bestehende Darlehen unterschlagen, die von der Schufa nicht erfasst werden. Diese beeinträchtigen die Bonität erheblich. Aus diesem Grund verlangen die Geldhäuser bei einem Kreditantrag aktuelle Kontoauszüge, denn diese sind in der Frage unbestechlich. Schwärzungen sind deshalb auf diesen Auszügen auch nicht erlaubt. Wer einen Kredit ohne Kontoauszüge haben möchte, beraubt die Bank um eine mächtige Kontrollmöglichkeit, weshalb man bei den Finanzinstituten meist auf verschlossene Ohren stoßen wird, wenn es um diese spezielle Darlehensform geht.

Wir haben das hier gesehen und an Sie gedacht:

Kredit ohne Kontoauszüge

Der Kredit ohne Kontoauszüge als Sofortkredit

Die einfachste Variante, einen Kredit ohne Kontoauszüge zu bekommen, ist es deshalb, sich einfach um einen Sofortkredit zu bemühen, der online beantragt wird. Zeit ist bei diesem Darlehen das entscheidende Kriterium. Die Einsendung von Kontoauszügen würde mehrere Tage in Anspruch nehmen, weshalb sie nicht zweckdienlich ist. Die meisten Finanzinstitute verzichten aus diesem Grund bei dieser Darlehensform darauf. Man sollte dennoch kontrollieren, ob dies auch wirklich so ist. Zudem muss man sich der Tatsache bewusst sein, dass ein solches Darlehen höher verzinst ist als sonstige Kredite.

Der Kredit ohne Kontoauszüge von Privatpersonen

Günstiger ist es deshalb, sich von Privatpersonen Geld zu leihen, denn diese verlangen praktisch nie Kontoauszüge. Im Optimalfall hat man dabei auf die sogenannte Familienbank Zugriff. Sollte dies nicht der Fall sein, gibt es im Netz inzwischen mehrere Plattformen, auf denen Privatpersonen anbieten, Geld zu verleihen und auf denen man selbst auch um ein Darlehen von Privatpersonen bitten kann. Der Nachteil gegenüber einer Bank ist dabei vor allem der Umstand, dass alles wesentlich länger dauert, da ein Kreditvertrag zwischen privaten Parteien ausgehandelt, aufgesetzt und umgesetzt werden muss, was nicht immer ganz einfach ist.

1.
  • schon ab 800 Euro Einkommen
  • kein Kontoauszug nötig
  • 1. Monatsrate erst nach 3 Monaten
  • Ratenpausen problemlos möglich
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit auch in schwierigen Zeiten
  • kein Kontoauszug nötig, bei ...
  • ... Kreditsumme unter 12.000 €
  • mit Auszahlungsversprechen
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • kein Kontoauszug nötig, ...
  • ... Ausnahme: Beamte & Rentner
  • kostenfreie Sondertilgung
  • VideoIdent möglich
zur Bank >>
(hier klicken)