Kredit für Küche

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kredit zur freien Verwendung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Eine Küche gehört zu einer Wohnung beziehungsweise einem Haus unbedingt dazu. Wenn ein Umzug geplant ist und im neuen Haus beziehungsweise der neuen Wohnung keine Küche vorhanden ist, dann muss diese gekauft werden. Küchen sind allerdings recht teuer und können schnell mehrere tausend Euro kosten. Wer nicht über ausreichend Ersparnisse verfügt, kann alternativ auf einen Kredit für die Küche zurückgreifen. Ein Kredit für die Küche kann auch dann sinnvoll sein, wenn Verbraucher zwar über ausreichend Ersparnisse verfügen, diese aber als Rücklagen behalten möchten, um jederzeit liquide zu sein.

Wer vergibt Kredite für eine Küche?

Einen Kredit für eine Küche zu finden, ist grundsätzlich nicht allzu schwer. Für die Finanzierung einer Küche kann im Grunde jeder Ratenkredit genutzt werden, der nicht an einen bestimmten Zweck gebunden ist. Die Ratenkredite der Onlinebanken sind zumeist besonders günstig und bieten attraktive Konditionen. Ein nicht zweckgebundener Ratenkredit hat den Vorteil, dass dieser beliebig eingesetzt werden kann. Auch für die Finanzierung einer Küche. Ratenkredite zeichnen sich dadurch aus, dass die Kreditsumme in einem Betrag ausbezahlt wird und mittels monatlicher Raten getilgt wird. Ratenkredite können vom Kreditnehmer genau an den Kaufpreis der Küche angepasst werden, da sowohl Kreditsumme als auch Laufzeit weitgehend selbst bestimmt werden können. Die Banken geben allerdings Maximal- und Minimalbeträge vor.

Oftmals können Ratenkredite bereits ab 500 oder 1.000 Euro aufgenommen werden. Die Höchstbeträge liegen häufig bei 50.000 bis 70.000 Euro. Innerhalb dieser Spannen können Kreditnehmer dann den gewünschten Kreditbetrag auswählen. Bei der Laufzeit gibt es ebenfalls Einschränkungen. Möglich sind Laufzeiten ab 6 Monaten bis hin zu 84 Monaten. Bei manchen Banken ist auch eine Kreditlaufzeit von bis zu 120 Monaten möglich. Durch diese Wahlmöglichkeiten können Küchenkäufer den Kredit für die Küche genau an ihre Bedürfnisse anpassen.

Küchenfinanzierung über den Händler

Alternativ zum Ratenkredit von einer Bank können sich Verbraucher auch für eine Finanzierung über den Küchenverkäufer entscheiden. Es gibt einige Möbel- und Einrichtungshäuser, die ihren Kunden eine Finanzierung ermöglichen. Auch eine Finanzierung über den Händler ist im Grunde ein Ratenkredit, denn auch hier wird der Kaufpreis der Küche mittels monatlicher Raten beglichen. Allerdings können Verbraucher bei einer Finanzierung über den Händler zumeist keinen Rabatt für die Küche aushandeln, was mittels Bankkredit oftmals möglich ist, da die Käufer als Barzahler auftreten können.

Wer einen Kredit für eine Küche aufnehmen möchte, sollte in jedem Fall einen Kreditvergleich machen. In diesen Kreditvergleich müssen die Kreditangebote der Banken und die Finanzierungsangebote der Händler einbezogen werden. Kreditinteressenten sollten bei der Wahl des Kredits darauf achten, dass die Monatsrate bequem in das eigene monatliche Budget passt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

Kredit zur freien Verwendung

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.