Darlehen für Freiberufler

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Freiberufler stellen eine besondere Form der Selbstständigen dar. Gesetzliche Grundlagen schreiben vor, wer den Freiberuflerstatus bekommen kann. Wie jeder andere Selbstständige auch, kommen Freiberufler immer wieder in Situationen in denen sie Kapital für ihr Geschäft oder anderes benötigen. Vor allem in der Startup Phase übersteigen die Ausgaben eines Freiberuflers oft die Einnahmen aus seiner Tätigkeit. So muss eine Geschäftsausstattung wie Büromöbel, eine Firmenwagen oder technische Geräte zur Ausübung des Geschäftes angeschafft werden. Auch die privaten Lebenshaltungskosten müssen in dieser Phase des eigenen Geschäftes durch den Freiberufler gedeckt werden. Hierfür wird zu diesem Zeitpunkt ebenfalls oft Fremdkapital benötigt.

Wie sieht die Kreditsituation für Freiberufler aus?

Darlehen für Freiberufler werden in erster Linie nach ihrer Dauer unterschieden. Kurzfristigen Kapitalbedarf können Freiberufler in der Regel über Kontokorrentkredite oder Lieferantenkredite decken. Hiermit lassen sich ausstehende Forderungen bei den eigenen Kunden kurzzeitig abfedern. Im Fall des Kontokorrentkredites bekommt ein Freiberufler ein Darlehen indem eine Überziehung seines Girokontos durch die Bank geduldet wird. Hierbei fallen relativ hohe Zinsen für das geliehen Kapital an. Daher sollte diese Variante nur kurzzeitig genutzt werden. Lieferantenkredite bieten dem Freiberufler einen Zahlungsaufschub für die Forderungen seitens seiner Lieferanten. Beide Formen der Kreditfinanzierung sind auch für Freiberufler relativ problemlos zu bekommen.

Schwieriger gestaltet sich die Situation bei einem mittelfristigen bis langfristigen Kapitalbedarfs. Bedingt durch die ungewisse Einkommenssituation der Freiberufler neigen Banken dazu die Kreditanfragen von Freiberuflern aus Sicherheitsgründen abzulehnen. Eine Alternative zu Bankkrediten bieten Darlehen für Freiberufler von Privatpersonen. Hier bietet sich auch ein größerer Verhandlungsspielraum bezüglich der Zinsen und der Modalitäten für die Rückzahlung der Darlehenssumme. Wird dennoch ein reguläres Darlehen für Freiberufler von einer Bank angestrebt, sollte der Freiberufler prüfen, welche Sicherheiten er der Bank anbieten kann um bessere Konditionen für seinen Kredit auszuhandeln. Neben Sicherheit in Form von Immobilien, Lebensversicherungen oder anderen Sachwerten können auch Bürgen mit guter Bonität die Kreditchancen eines Freiberuflers verbessern. Ein Vergleich aller vorliegenden Angebote hilft dabei, das beste Angebot für ein Darlehen zu finden.

Weiterhin können Freiberufler bei ihrer Suche nach einem Darlehen von ihrer besonderen beruflichen Stellung profitieren. So gibt es verschiedene staatliche Förderprogramme, in deren Rahmen günstige Darlehen an Freiberufler vermittelt werden. Das Internet gibt hierzu genaue Informationen für welche Personengruppen welche Fördermittel zur Verfügung stehen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.